Schulentwicklungspreis "Gute gesunde Schule 2010"
 
 

Stellvertretend für die 4 Siegerschulen im Kreis Lippe übergab
Dr. Sven Dieterich, Unfallkasse NRW, rechts, das Schild ”Gesunde Schule 2010” an die Schulleitung in Knetterheide. Christa Beckmann, Konrektorin, links, Schulleiterin Helga Urban, 2.von links, sowie Katja Mönnigmann, Kommunale Bildungsförderung der Stadt Bad Salzuflen, 2.v.rechts,  freuen sich über die Auszeichnung.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir freuen uns sehr, dass wir bereits zum zweiten Mal den von der Unfallkasse NRW ausgelobten Schulentwicklungspreis „Gute gesunde Schule“ gewonnen haben!

Am Donnerstag, dem 16. September 2010, fuhr eine Abordnung der Schule gemeinsam mit einem Vertreter der Stadt Bad Salzuflen nach Düsseldorf, um dort in den Rheinterrassen den Schulentwicklungspreis „Gute gesunde Schule“ entgegenzunehmen. 

Die Lehrer Dirk Oldemeyer, Helga Urban und die beiden Schülerinnen Annika Klamm und Natalie Kondratjew erlebten einen aufregenden, interessanten Nachmittag mit informativen Reden und Grußworten. Lustiger Höhepunkt der Veranstaltung war der Auftritt des Improvisationstheaters „Die Springmäuse“; über die dargestellten Szenen aus dem Schulalltag haben wir Tränen gelacht!

Den Preis in Höhe von 5670 € haben wir u. a. erhalten für die Ausgestaltung unserer Schule zu einem Lern- und Erfahrungsraum, für die individuelle Förderung der Kinder, die Einbeziehung der Bewegung in den schulischen Alltag und die Stärkung der gesamten Schulgemeinschaft. Auch zukünftig wird unser übergeordnetes Ziel sein, dass sich die uns anvertrauten Kinder in unserer Schule wohl fühlen und fröhlich in einer „gesunden“ Atmosphäre lernen können!